designintention.ch

Meditation | Prozessbegleitung | Inspiration

Designintention

Das menschliche Design ist ein Wunder. Dass all die Ahnen sich getroffen haben, dass alles geklappt hat, dass wir nun hier sein können...

Auch unser Körper ist ein Wunder, von der Entstehung, über das Heranwachsen bis zum Zusammenspiel aller Organe und Systeme. Wir können anhand unserer Existenz also erahnen, dass Freude und Liebe die Absicht bildeten, bei der Kreation des Menschen. Mit dieser Schöpfungsabsicht - der Designintention - durchs Leben zu gehen ist die Kernidee dieser Seite.


 

 

Meditation

Meditation bringt uns wieder mit unserer geistigen Heimat in Verbindung. Der grosse Geist als Designer von allem was existiert, steckt auch in jedem einzelnen von uns. Wir können in uns selbst, Liebe und Freude kreieren/designen. Wenn wir uns wieder mit diesem Aspekt von uns selber verbinden, erlangen wir mehr Freiheit, weil wir verstehen, dass wir mehr sind als unser Körper, unsere Gedanken und Gefühle. In uns finden wir Erkenntnisse, Weisheit und alles Potential, um unser Leben zu verändern und zu „verbessern“.
 

 

Prozessbegleitung

Die Designintention, also die Freude am Leben, kann abhanden kommen. Negative Gefühle, Störungen der Gesundheit und allgemeine Lebensumstände lassen uns diese Absicht des Lebens teils völlig vergessen. Obschon solche Dinge von uns als sehr negativ angeschaut werden, liegen darin oft die grössten Geschenke. In der vollkommenen Freiheit, die uns geschenkt wurde, gibt es einen Mechanismus, der uns anzeigt, wenn wir uns sehr weit von der Designintention entfernt haben. Ein solcher Umstand soll keine Qual darstellen, sondern bietet vielmehr die Möglichkeit, die Designintention wieder völlig für sich zu entdecken. Die Kraft aus einem solchen Wendepunkt, ist mächtiger als wir es uns vorstellen können und ermöglicht Selbstheilung und auch Selbstverwirklichung.
 

 

Inspiration

Eine von vielen Antworten auf die Frage, wozu es die Menschen gibt, lautet sinngemäss: „Gott wollte sich selber betrachten, durch die vielen Augen der Menschen“
Wenn Menschen ihren einzigartigen Blick auf die Dinge teilen, wirkt das im besten Fall inspirierend. Das Wort Inspiration kommt von In-Spirit, also ins Geistige verweisend. Diskutieren wir also über geistige/spirituelle Konzepte, über Erkenntnisse und Einsichten, so teilen wir als Menschen unseren individuellen Blickpunkt auf die Welt und erfüllen somit die Absicht des Designers. Das erfüllt uns mit Freude und Sinn, es befeuert unsere Neugierde und damit eine Qualität, die über den Alltagsverstand hinausgeht. Ach hier soll Designintention eine Inspirationsquelle sein.

 

 

Kontakt

Newsletter abonnieren

Danke für deine Anmeldung!